Datenschutz

DATENSCHUTZ
Hinweise auf den Datenschutz im Sinne von Paragraf 13 der gesetzlichen Verfügung 196/03 zum Datenschutz (das “Datenschutzgesetz”).
Sinan Akkus als Eigentümerin des Domainennamens, einschließlich http://www.sinan-akkus.com (die “Website”), nutzt die Website für die Erteilung von Informationen über die Aktivitäten und/oder Produkte der Marke Sinan Akkus sowie als ein Tool für die Erfassung persönlicher Daten. Sinan Akkus, als Daten-Controller (der „Controller“), muss die folgenden Informationen vorlegen über die Art der Verarbeitung der persönlichen Daten der Besucher der Website (Verkehrsdaten) und der Anwender, die ihre Daten per Email zugesandt und/oder die relevanten Formulare ausgefüllt haben, um Zugang zu den eingeschränkten Bereichen der Website oder um den Newsletter des Controllers zu erhalten. Diese Notice gilt nur für die Website und die vom Sinan Akkus über seine Daten-Supervisors durchgeführten Aktivitäten, jedoch nicht für andere Websites, die von Besuchern über Hyperlinks und/oder Aktivitäten dritter Parteien besucht werden können.
1. ARTEN DER DATEN, DIE VERARBEITET WERDEN
1.1 Verkehrsdaten:
Die für den Betrieb der Website erforderlichen Computer-Systeme und Programme protokollieren in der Regel bestimmte Daten, die erfasst wurden, automatisch (sofern Internet-Kommunikationsprotokolle verwendet werden), wodurch, sofern mit anderen Daten kombiniert, die Identifizierung von Anwendern möglich sein könnte. Diese Daten können nur zu Zwecken des Vergleichs statistischer Daten über die Nutzung der Website oder für die Sicherstellung der korrekten Funktionsweise verwendet werden. Sofern ausdrücklich angefordert, können diese Daten für die Feststellung der Haftung im Falle von Computerbetrug gegenüber der Website und/oder dritten Parteien im Sinne der von den relevanten Behörden akzeptierten Verfahren verwendet werden.

1.2 Von Anwendern ungefragt angebotene Daten:
Dies beinhaltet persönliche Daten, die von individuellen Anwendern per Email und/oder durch Ausfüllen spezifischer Formulare freiwillig mitgeteilt wurden für den Zugang zu eingeschränkten Bereichen der Website oder für den regelmäßiger Erhalt des Newsletters. In beiden Fällen werden nur allgemeine Daten verarbeitet.

2. GRUND UND VERFAHREN DER DATENVERARBEITUNG
Die Daten werden manuell und mithilfe elektronischer Tools zu folgenden Zwecken verarbeitet:
a) Unterrichtung der Anwender über die Aktivitäten und/oder Produkte des Controllers
b) Marketing, Marktforschung und statistische Verarbeitung
c) Newsletter
d) Operatives Management der Website und entsprechende Verkehrsdaten
e) Management von Daten- und Website-Sicherheit
f) Personalbeschaffung

3. DATENAUSTAUSCH
Daten werden an alle Abteilungen von Sinan Akkus oder an die Service Provider und/oder dritte Parteien, die designierten Datenüberwacher, gesandt, die mit dem Controller zusammenarbeiten werden, um die vorstehend genannten Ziele zu erreichen.

4. AUTOMATISIERTE DATENERFASSUNGSSYSTEME
Auf der Website werden keine ständigen Cookies, Trojaner, Spyware, Web Bugs verwendet für die Rückverfolgung von Anwendern. Session-Cookies (die nicht permanent im Computer des Anwenders gespeichert sind, sondern gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird) werden nur verwendet, um die Website effizienter und sicherer zu machen. Diese Session-Cookies werden unter keinen Umständen für die Beschaffung persönlicher Daten verwendet.

6. VORLAGE VON DATEN
Von Verkehrsdaten abgesehen (die vom System automatisch erfasst werden), erfolgt die Vorlage von Daten auf rein freiwilliger Basis. Eine Ablehnung der Datenvorlage hat keine Konsequenzen mit der Ausnahme, dass der Anwender keinen Newsletter und keine sonstigen Informationen über die Aktivitäten, Produkte und/oder Events erhält, die vom Controller vermarktet oder gefördert werden.

5. VERBRAUCHERRECHTE
Interessierte Parteien können die ihnen im Sinne von Paragraf 7 des Datenschutzgesetzes gewährten Rechte ausüben, einschließlich unter anderem das Recht auf Erhalt einer Kopie der verarbeiteten Daten sowie deren Aktualisierung, Korrektur, Ergänzung oder in extremen Fällen Löschung und Einschränkung. Anträge auf Datenzugang im Sinne von Paragraf 7 des Datenschutzgesetzes können an Sinan Akkus, Hardefuststraße 13, 50677 Köln, Germany, oder über Email an HYPERLINK „mailto:mail@sinan-akkus“ gesandt werden. Insbesondere ist die interessierte Partei jederzeit zum Widerruf ihrer Zustimmung zum Erhalt von Werbematerialien und Informationen, einschließlich des Newsletters, berechtigt.

6. DATEN-CONTROLLER
Daten-Cotroller ist Sinan Akkus, Hardefuststraße 13, 50677 Köln, Germany